Archiv für den Monat: September 2021

Rezension: „Die Feuerreiter Seiner Majestät – Drachenwacht“ von Naomi Novik, (5. Band)

Drachenwacht - Die Feuerreiter Seiner Majestät 05

Inhalt:

Die moralische Entscheidung, die der Himmelsdrache Temeraire und sein Kapitän Laurence getroffen haben, hat bei ihrer Rückkehr nach England für sie mehr als schwerwiegende Folgen: Laurence wird wegen Hochverrat an Großbritannien zum Tode verurteilt und vorerst eingekerkert, während Temeraire sein Leben in einem Zuchtgehege in Wales fristen muss. Keiner von beiden weiß, wie es dem anderen geht. Doch als der französische Herrscher Napoleon nun eine Invasion Englands erfolgreich umsetzt und Temeraire erfahren muss, dass Laurence, sein bester Freund, gestorben ist, handelt der mutige schwarze Drache voller Wut und unendlicher Traurigkeit: Temeraire stellt eine riesige und gefährliche Armee auf, um gegen den Feind zu ziehen und sein Zuhause zu verteidigen – eine Armee aus Drachen…

Rezension: „Die Feuerreiter Seiner Majestät – Drachenwacht“ von Naomi Novik, (5. Band) weiterlesen

Rezension: „Die Leben der Heiligen“ von Leigh Bardugo, (Kurzgeschichten)

Die Leben der Heiligen

Inhalt:

In der Welt der Grisha, entworfen von der Autorin Leigh Bardugo, gibt es eine Menge Heilige, deren Schicksale von den Charakteren ab und zu angerissen werden. Die Geschichten der Heiligen sind nun in diesem Buch zusammengefasst worden.

Rezension: „Die Leben der Heiligen“ von Leigh Bardugo, (Kurzgeschichten) weiterlesen

Rezension: „Die Chroniken von Peter Pan – Albtraum im Nimmerland“ von Christina Henry, (4. Band)

Die Chroniken von Peter Pan - Albtraum im Nimmerland

Inhalt vom Verlag:

Du glaubst, meine Geschichte zu kennen. Natürlich, jeder kennt meine Geschichte, sie wird wieder und wieder erzählt. Aber sie entspricht nicht der Wahrheit. Denn Peter Pan lügt. Peter wird euch erzählen, dass ich der Bösewicht in seiner Geschichte bin, dass ich ihm Unrecht getan habe, dass ich niemals sein Freund war. Aber wie ich schon sagte, Peter lügt. Dies ist, was wirklich geschehen ist: Ich bin Peter Pan auf seine Insel gefolgt, weil er mir ewige Kindheit und unendlichen Spaß versprochen hat. Ich war sein erster und bester Freund auf der ganzen Welt und seine rechte Hand. Aber Peters Verständnis von Spaß ist so gefährlich wie ein Piratensäbel, und als ich das erkannte, wurde Nimmerland für mich zum Albtraum.

Rezension: „Die Chroniken von Peter Pan – Albtraum im Nimmerland“ von Christina Henry, (4. Band) weiterlesen

Rezension: „Die Feuerreiter Seiner Majestät – Drachenglanz“ von Naomi Novik, (4. Band)

Drachenglanz - Die Feuerreiter Seiner Majestät 04

Inhalt vom Verlag:

Kaum haben Will Laurence und sein Drache Temeraire ihr Abenteuer im Ottomanischen Reich heil überstanden, da droht bereits das nächste Unheil: In Britannien ist eine verheerende Seuche ausgebrochen, und die Drachen der Feuerreiter siechen hilflos dahin. Niemand weiß, wie lange diese katastrophale Schwäche noch vor dem kriegslüsternen französischen Kaiser Napoleon geheim gehalten werden kann. Und so müssen Will Laurence und Temeraire sofort wieder aufbrechen – dieses Mal nach Afrika, wo es das einzige Heilmittel gegen die Seuche geben soll. Doch auf dem schwarzen Kontinent lauern vielfältige Gefahren …

Rezension: „Die Feuerreiter Seiner Majestät – Drachenglanz“ von Naomi Novik, (4. Band) weiterlesen