Archiv der Kategorie: Krimi

Rezension: „Der Hypnotiseur“ von Lars Kepler

Inhalt:

Eine kalte Dezembernacht in Stockholm: Die Leiche eines brutal ermordeten Mannes wird in dem Umkleideraum einer Sporthalle entdeckt. Als der diensthabende Polizist sich zu dem Haus des Opfers begibt, um dessen Familie zu verständigen, findet er ein Blutbad vor: Eine Frau und ein kleines Mädchen sind ebenso brutal ermordet worden – nur der Sohn ist noch am Leben, der einzige Zeuge und schwer verletzt. Doch der Täter, der es anscheinend auf die gesamte Familie abgesehen hat, hat keine Spuren hinterlassen.

Der Kriminalkommissar Joona Linna übernimmt den Fall und erfährt, dass es noch eine weitere Schwester gibt, die er finden muss, bevor der Mörder es tut. Seine einzige Möglichkeit ist der Junge, der aufgrund seiner Verletzungen nicht ansprechbar ist. Als Linna den Arzt und ehemaligen Hypnotiseur Erik Maria Bark um Hilfe bittet, versucht Bark den Jungen unter Hypnose zu befragen. Doch was er dabei erfährt, ist schrecklicher als er es sich jemals vorgestellt hätte…. Rezension: „Der Hypnotiseur“ von Lars Kepler weiterlesen

Rezension: „Wie du es versprochen hast“ von Antonia Richter

Inhalt:

Die Leiche der Psychologie-Doktorandin Penelope Sander wird in einem abgeschlossenen Vorlesungssaal der Johannes Gutenberg-Universität gefunden und stellt Tuulia Hollinder und die anderen Ermittler der Mordkommission vor ein schwieriges Rätsel. Obwohl äußerlich keine Spuren zu finden sind, scheint es Mord gewesen zu sein. Doch wer und warum sollte jemand die junge und ambitionierte Frau, die bei allen nur beliebt gewesen ist, umbringen?

Rezension: „Wie du es versprochen hast“ von Antonia Richter weiterlesen