Schlagwort-Archive: Random House

Rezension: „Der Ruf der Kalahari“ von Patricia Mennen

Inhalt:

Seit sie sich der Unterdrückung durch ihren Großvater, den Baron von Sonthofen, entzogen hat, ist das Leben für Jella und ihre Mutter alles andere als leicht. Armut, Dreck, harte Arbeit und der ständige Kampf ums Überleben gehören zum Alltag. Doch als ihre Mutter stirbt, steht die gerade zur Krankenschwester ausgebildete Jella vor dem Nichts, und der Traum, irgendwann einmal Ärztin zu werden, ist in weite Ferne gerückt. Rezension: „Der Ruf der Kalahari“ von Patricia Mennen weiterlesen

Rezension: „The Girl Before“ von JP Delaney

Inhalt:

Um den Erinnerungen eines tragischen Ereignisses nicht weiter ausgesetzt zu sein, begibt sich Jane auf die Suche nach einer günstigen Wohnung, was sich als nicht so einfach herausstellt. Bis ihr die Folgate Street Nr. 1 vorgeschlagen wird – ein voll automatisiertes Haus, spartanisch, aber elegant und luxuriös eingerichtet, mit einer niedrigen Miete, in London gelegen. Der einzige Haken: der Architekt des Hauses, Edward Monkford, hat eine lange Liste von ungewöhnlichen Regelungen aufgestellt, die der Mieter absolut einhalten soll. Zudem muss ein endlos langes Bewerbungsverfahren überwunden werden, um als Mieter in Betracht gezogen zu werden. Rezension: „The Girl Before“ von JP Delaney weiterlesen

Rezension: „Enforcer“ von Rob Boffard

Inhalt:

Die Weltraumstation Außenerde ist der einzige Ort, an dem die letzten überlebenden Menschen noch existieren können, nachdem die Menschheit die Erde durch Atombomben zu einer unbewohnbaren Einöde gemacht hat. Auf der überfüllten Station wird jeder Tag beherrscht von Ausweglosigkeit, Verzweiflung, Schmutz, Enge und dem Willen am Leben zu bleiben; eine Rückkehr zur Erde ist unmöglich. Rezension: „Enforcer“ von Rob Boffard weiterlesen

Der Himmel über dem Kilimandscharo

Inhalt:

Charlotte Dierksen ist zehn Jahre alt, als ihre Eltern bei einem Schiffsunglück ums Leben kommen und sie bei ihren Großeltern, der Tante und den Cousinen in bescheidenen Verhältnissen aufwächst. Das aufgeweckte, aber auch recht ruhige Mädchen zeigt schon früh ein Talent für den Handel und Klavier spielen sowie eine starke Sehnsucht nach Abenteuern und fernen Ländern – wobei letzteres nur ein unerfüllter Wunsch bleiben könnte. In dem von Rastlosigkeit geplagten Arzt George Johanssen findet sie einen Gleichgesinnten, jemand, der ihre Träume teilt und den Mut hat, seine Pläne in die Tat umzusetzen, und verliebt sich in ihn. Dann heiratet George jedoch ihre Cousine Marie, und für Charlotte scheint sich alles, was sie sich vorgestellt hat, in Luft aufzulösen. Der Himmel über dem Kilimandscharo weiterlesen

Die Insel des Mondes

Inhalt:

Als ihre erzwungene und grauenerregende Ehe schließlich geschieden wird, bricht Paula auf zu der fernen Insel Madagaskar, um dort endlich die Schrecknisse der letzten Jahre vergessen zu können und einen Neuanfang zu machen. Ihr Plan ist es, die seit Jahren unbewirtschaftete Vanilleplantage ihrer verstorbenen und verschwundenen Großmutter Mathilde weiterzuführen und sich der Herstellung von außergewöhnlichen Parfüms zu widmen.

Zusammen mit ihren auf Nosy Be kennengelernten Reisegefährten – der hilfreichen Madagassin Noria, dem mürrischen Arzt Henri Villeneuve, seinem Assistenten Làzlò und dem Missionar Morten – führt ihre Reise vorerst nach Ambohimanga, wo sich jeder der Reisenden Unterstützung für seine Pläne von Königin Ranavalona II. erhofft. Doch der Preis für die notwendige Audienz ist hoch. Wenig später beginnt für die Gruppe eine kräftezehrende, beschwerliche und mehrere Wochen dauernde Reise durch den undurchdringlichen und gefährlichen Dschungel. Die Insel des Mondes weiterlesen

Tote Augen

Inhalt:

In der Nacht taucht plötzlich eine Frau auf der Straße auf und wird überfahren. Bei der Untersuchung im Krankenhaus stellt die Ärztin Dr. Sara Linton fest, dass der Körper der Frau u.a. übersät mit infektiösen Wunden und Blutergüssen ist; außerdem ist sie geblendet worden. Überzeugt davon, dass die Verletzungen nicht allein vom Zusammenprall mit dem Auto verursacht worden sind, begibt sich Special Agent Will Trent vom GBI zum Unfallort, wo er durch Zufall nicht nur eine Höhle im Erdboden mit diversen Folterinstrumenten findet, sondern auch noch die Leiche eines zweiten Opfers, welches nicht nur genauso zugerichtet und blind ist, sondern auch taub. Tote Augen weiterlesen

Tracer

Tracer

Inhalt:

Die Erde ist unbewohnbar – eine tödliche Einöde, welche von den Menschen verursacht worden ist. Die letzten Menschen leben auf einer mittlerweile alten und weitläufigen Raumstation namens Außenerde, die in mehrere Ebenen und Sektoren unterteilt ist. Wasser ist nur begrenzt verfügbar, die Herstellung von Nahrung und Luft schwierig, die Station selbst wird immer enger aufgrund des Bevölkerungswachstums, Unruhen sind überall und die Hoffnung, irgendwann zur Erde zurückzukehren, ist beinahe verblasst bei dem letzten misslungenen Versuch. Tracer weiterlesen

Das Versprechen der Wüste

Das Versprechen der Wüste

Inhalt:

Die britische Archäologin Joan Seabrook erhält endlich die Gelegenheit einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen: eine Reise in den Oman, um die Faszination der Wüste mit eigenen Augen sehen zu können, archäologische Entdeckungen zu machen und ihr großes Idol, die Archäologin und Entdeckerin Maude Vickery, die eine der Ersten gewesen ist, welche die Rub al-Chali Wüste durchquert hat, kennen zu lernen. Doch bereits kurz nach ihrer Ankunft werden ihre Pläne zerschlagen. Joan darf, u.a. da das Land sich im Krieg befindet, nicht in die Berge oder die Wüste aufbrechen, auch keine Ausgrabungen vornehmen. Ihr Bruder Daniel, der als Soldat am Militärstützpunkt in Matrah vorerst stationiert ist, und ihr Verlobter Rory, der sie begleitet, verhalten sich zunehmend merkwürdig. Und Maude Vickery gibt sich distanziert und ablehnend.

Das Versprechen der Wüste weiterlesen

Tote lügen nicht

Inhalt:

Auf einem verlassenen Kirchengrundstück in Montreal wird Anfang Juni in einem Plastiksack die systematisch zerlegte und verwesende Leiche der grausam ermordeten 23-Jährigen Isabelle Gagnon gefunden, deren Knochen von der forensischen Anthropologin Dr. Temperance Brennan vom Laboratoire de Médicine Légale untersucht werden, um genauere Hinweise auf die Identität und die Todesart zu erhalten. Tote lügen nicht weiterlesen

Schwarze Wut

Inhalt:

In Macon (Georgia) scheint ein neuer und äußerst skrupelloser Drogenboss und Mörder namens Big Whitey alle Drogengeschäfte übernommen zu haben. Wer er ist, weiß niemand, und selbst nach monatelangen Ermittlungen der Polizei schafft er es, unentdeckt zu bleiben. Um Big Whitey zu entlarven, seine gesetzeswidrigen Handlungen zu stoppen und die illegalen Geschäfte zusammen mit weiteren Beteiligten auffliegen zu lassen, ermittelt Agent Will Trent vom GBI undercover, indem er sich als krimineller Biker tarnt und dadurch in Lebensgefahr gerät, sollte er enttarnt werden. Schwarze Wut weiterlesen